RhB Gartenbahn | HPL Teilsätze - von Stefan Wyss

Banner

Termine

Das war der Gartenbahntreff 2018.

HPL Teilsätze
Talbot

Hans Peter Langula dürfte den meisten RhB Gartenbahnern bekannt sein. Lange Zeit hat er im Gartenbahn Profi Bauberichte von seinen wunderschönen Modellen veröffentlicht. Einige haben sich sicherlich beim Lesen der Bauberichte gewünscht, ebenfalls Zugang zu diesen tollen Teilesätzen zu erhalten, so erging es auch mir. Diese Möglichkeit besteht, da Hans Peter Langula die Teilsätze unter dem Namen MBS Langula ModellBauService anbietet. In Deutschland werden diese Teilsätze auch von MDS Müller vertrieben.

Falls bei Gartenbahnern aus der Schweiz ebenfalls Interesse an den Teilsätzen besteht, können sie gerne mit mir (Stefan Wyss) Kontakt aufnehmen. Ich selbst bin Modellbauer und bastle an vielen meiner Projekte in Zusammenarbeit mit Hans-Peter Langula. So kam es dazu, dass ich die Rolle als Testbauer und Botschafter für die Teilsätze übernommen habe. Sollten Sie Fragen beim Bau oder Interesse an den Teilsätzen haben, können sie mich über das Kontaktformular anschreiben.

Es gilt zu beachten, dass es sich nicht um komplette Bausätze handelt! In den Teilsätzen enthalten sind die Kunststoff-Frästeile in verschiedenen Materialstärken. Anbauteile wie Bremsschläuche, Kupplungen, Achslager, Profile etc. so wie die Achsen und die Farbe sind nicht enthalten. Für viele Teile können Ersatzteile von LGB verwendet werden. Bei einigen Teilsätzen sind auch Zurüstteile aus Weissmetallteile bei uns verfügbar, fragen sie einfach unverbindlich nach.


Eine Werkstatt mit grossem Maschinenpark ist zum Bau nicht notwendig. Etwas Schleifpapier, ein paar Feilen, Kleber, ein Cuttermesser, eine Bohrmaschine (hier ist ein Dremel besonders geeigent, da auch Schleifscheiben eingesetzt werden können) und ein paar Schraubendreher sowie Sprühdosen zur Lackierung reichen völlig aus. Genügend Zeit und Geduld ist natürlich für ein tolles Resultat nötig, denn die Teilsätze sind nicht eben in zwei Stunden montiert!


In der folgenden Rubrik werde ich nach und nach meine gebauten Modelle vorstellen, welche aus Teilsätzen von HPL entstanden sind.

Wer Interesse an den Teilsätzen hat, sollte sich die Baubeschreibung zum Talbotschotterwagen durchlesen. Dies war mein erster Fahrzeugteilsatz, den ich von HPL gebaut habe. Dort stehen einige grundlegende Dinge zum Aufbau der Teilsätze. Bei einer Bestellung kann die Lieferfrist bis zu 6 Monate betragen, da wir dieses Teilsätze nur also Hobby zusammenstellen und deshalb alles erst nach Bestellung erstellt wird.

Talbot
Teilsätze

Bei Interesse an den HPL Teilsätzen kontaktieren sie mich über das Kontaktformular.

Frontbild

News

22.04.17 M 7070

22.04.17 Gartenbahntreff 2018

04.02.18 Engadiner Dampffahrt

20.01.18 VHE Fonduefahrt

12.01.18 50 Jahre LGB

23.12.17 Uace 7994

17.12.17 40 Jahre Dampffreunde

17.12.17 RhB & DFB Sommer 2017